bild1

Verkehrsrecht | Ordnungswidrigkeiten


Es ist ein Unfall passiert und soll reguliert werden? Rechtsanwalt Fuchs setzt Ihre Interessen als Geschädigter gegenüber Versicherungen konsequent durch.

Ihnen wird eine Ordnungswidrigkeit vorgeworfen?

Es droht Führerscheinentzug?

| Dies sind Fälle für Rechtsanwalt Timo Fuchs. 

btn notfall-grossNotfallnummer: 0177 474 55 21 

 

24h
erreichbar! 

 

 

Verkehrsrecht | Ordnungswidrigkeiten

Unfallregulierung

Die Versicherungen gehen mehr und mehr dazu über, Schadenregulierungen in die Länge zu zögern und die berechtigten Ansprüche der Geschädigten zu kürzen.

Hier ist anwaltliche Hilfe nötig. 

Bei einem unverschuldeten Unfall muss die gegnerische Versicherung auch Ihren Anwalt bezahlen. Die Anwaltsgebühren gehören zum Schaden. Es ist von der Rechtsprechung längst anerkannt, dass der Geschädigte zur Durchsetzung seiner Interessen einen Anwalt beauftragen darf und die Kosten von der gegnerischen Versicherung getragen werden müssen.

Dies folgt aus dem Grundsatz der Waffengleichheit; denn die Versicherungen agieren ebenfalls mit Juristen, deren Ziel häufig die Minimierung der berechtigten Ansprüche ist.

Rechtsanwalt Fuchs ist daran gelegen, sofort nach Auftragserteilung die Regulierung in Gang zu setzen. Denn er weiß, dass die Abwicklung häufig  lange Laufzeiten hat, so dass ein schnelles In-Gang-Setzen wichtig ist. Gut geschulte Mitarbeiter stellen sicher, dass die Bearbeitung stets mit der nötigen Sorgfalt und Schnelligkeit bearbeitet werden können

 

Zögern Sie nicht, rufen Sie Rechtsanwalt Fuchs an.

 

Schneller Kontakt? Hier klicken:  pfeil-gruen

 

 

 

                                                                           green-line

                                                          zur Startseite : logo rechtsanwalt-fuchs                                                                  

                                                   green-line